bet365 UK

wordpress joomla template

Ivan Markvichka

Ivan Markvicka ist eine bulgarische Maler tschechischer Herkunft. Professor Ivan Markvicka e im Dorf sichtbar in Dubai, der Tschechischen Republik am 23. April 1856 geboren. Er studierte an der Prager Akademie der Bildenden Künste in München Kunstakademie. Auf Einladung der Regierung von Ostrumelien 1881 kam nach Bulgarien. Er war als Lehrer in Plovdiv ernannt, in der High School, “St. Cyril und Methodius “(Yellow School, die auch als Gerovi Schule bekannt) und später in der High School,” Alexander I “. Er war eine wichtige Figur der bulgarischen Kunstszene nach der Befreiung, einer der Gründer der neuen bulgarischen Kunst. Der bedeutendste künstlerische Leistung in seinem Genre: Volksfeste, Sitten, als Beispiel in diesem Genre ist sein berühmtes Gemälde “rachenitsa.” Die Arbeiten auf dem Gebiet der Historienmalerei. Mit großer Ehrlichkeit und einem tiefen Gefühl des Patriotismus erschafft die Seiten der Geschichte Bulgariens. Er verließ seine Porträts von hohem künstlerischen Wert. Nach mehr als vier Jahrzehnten ist zurück in der Tschechischen Republik, wo er am 16. Mai 1938 starb

The best bonus by bet365 Ελλάδα 100% for new user.

Full Joomla 3.0 Theme free theme.